Schwab Bodenstarter® mit Mykorrhiza

Die Elementarversorgung für alle Böden

Elementarversorgung für alle Böden mit 18 verschiedenen, natürlichen Wirkstoffkomponenten zur Erhöhung der biologischen Aktivität. Schwab Bodenstarter® garantiert eine Grundversorgung des Bodens mit Spurenelementen, Stickstoff sammelnden Bakterien und Mykorrhizapilzen. Schwab Bodenstarter® reguliert den pH-Wert im Boden und sein hoher Kieselsäureanteil von 30 % revitalisiert gestörte, vernachlässigte und sterile Böden. Schwab Bodenstarter® aktiviert und vitalisiert Ihren Boden, fördert die natürliche Fruchtbarkeit und liefert wichtige Spurenelemente.

Wirkungsweise:

  • Mobilisiert im Boden vorhandene festgelegte Nährstoffe
  • Stärkt das Pflanzengewebe
  • Steigert die Wurzelbildung
  • Fördert das Bodenleben
  • Enthält stickstoffbindende Bakterien
  • Bindet schädliche Stoffe
  • Reguliert den pH-Wert im Boden
  • Regeneriert gestörte Böden
  • Nicht für Moorbeetpflanzen geeignet
  • Zugelassen im ökologischen Landbau nach EUVO 2092/91

Zusammensetzung:

Basaltmehl, Dolomitmehl, Tonmehl, Zeolithe, Mikroorganismen (Azotobacter-Bakterien), Kieselsäureanteil 30%, Körnung 1 - 4 mm

Anwendung:

Die Ausbringung kann ganzjährig erfolgen, bei Neuanlagen empfehlen wir 50 g/m2 als Grundversorgung. Für ältere Rasen- und Gartenflächen empfehlen wir eine jährliche Behandlung mit 50 g/m2. Schwab Bodenstarter® eignet sich besonders in Kombination mit Schwab Rollrasendünger®.
Phosphat P2O5 0,19%
Kalium K2O 0,41%
wasserlösliches Magnesiumoxid MgO 9,40%
Natrium NaO 0,16%
Bor B 0,00013%
Eisen Fe 4,40%
Cobalt Co 0,0014%
Kupfer Cu 0,00322%
Mangan Mn 0,0377%
Zink Zn 0,0072%
Molybdän Mo 0,0003%
pH-Wert 8,8
spezifisches Gewicht ca. 1,15 - 1,20 kg/Liter